Erotische Spanking-Tipps für BDSM-Anfänger

Auf dieser Seite findet Ihr Tipps und Tricks für ein berauschendes Spanking-Abenteuer.

Tipp 1: Verwenden Sie Spanking im Vorspiel

Ein paar Schläge, noch bevor Sie ins Bett gehen, können die erotische Energie entfachen und die Weichen für eine sehr heiße Sexsession stellen. Klopfen Sie mit den Händen auf den Po Ihres Liebhabers, während Sie bekleidet sind, und zielen Sie dabei auf die Mitte des Gesäßes, auch bekannt als 'Sweet Spot'. Das ist für viele verlockend, weil die Nervenenden der Genitalien unten am Po enden und dieses sanfte, aber feste Klopfen sie stimulieren kann.

Tipp 2: Sprechen Sie während des Spanking-Spiels miteinander

Sprechen Sie miteinander, während Sie sich den Hintern versohlen oder Ihnen versohlt werden. Wenn etwas nicht klappt, sagen Sie es! Sagen Sie einfach: "Schatz, ich finde es toll, dass du so begeistert bist, aber du schlägst mich ein bisschen zu hart. Können wir uns ein bisschen entspannen?" Wenn du es liebst, ist ein ermutigendes "Ja! Das ist so heiß!" immer gut. Ehrliche Gespräche beim Sex stellen sicher, dass sich alle Beteiligten gut und wohl fühlen.

Tipp 3: Benutzt ein Safeword

Safewords sind nicht-sexuelle Wörter, die unseren Partner darauf aufmerksam machen, wenn uns etwas nicht gefällt, wir uns unwohl fühlen oder das Spiel ganz beenden wollen. Sie sind äußerst hilfreich, wenn Sie sich beim Sex nicht wohl dabei fühlen, für sich selbst einzutreten. Sie können hierfür ein Ampelsystem verwenden: "Rot" bedeutet "Stop", "Gelb" bedeutet "Langsam/Achtung" und "Grün" bedeutet, dass Sie alles wunderbar ist.

Tipp 4: Passt auf wo ihr spankt

Wenn Sie noch keine große Erfahrung im Spanking haben, sollten Sie sich auf das Gesäß oder die Oberschenkel beschränken. Wenn Sie oberhalb des oberen Gesäßes zuschlagen, besteht die Gefahr, dass Sie die Nieren oder das Steißbein verletzen. Ein sehr harter Schlag kann Schaden anrichten, vor allem bei denjenigen, die nicht viel Fettgewebe am Gesäß haben.

Spanking Karte mit Körperstellen für das Spanking
Abbildung 1: Spanking-Karte

Tipp 5: Investiere in gute Spanking-Instrumente

Wenn Sie ein wenig Erfahrung im Spanking haben, können Sie mit neuem Spielzeug neue Erfahrungen machen und neue Stellungen ausprobieren. Interessant können dicke, lederne Flogger sein oder etwas zahmer eine Gerte, welche auch für Anfänger gut geeignet ist. Hochwertige Spanking Paddle aus Holz finden Sie auch in unserem Shop. Diese sind in 2 unterschiedlichen Größen verfügbar und ermöglichen ein authentisches Spanking-Rollenspiel.

Tipp 6: Nutze Spanking im Rollenspiel

Spanking ist eine großartige Ergänzung zu Rollenspielen - es kann die Fantasie beflügeln. Beliebt sind Spanking-Rollenspiele mit den Rollen strenger Lehrer und ungezogene/faule Schülerin, strenger Chef und nachlässige Sekretärin, oder jede andere Dom/Sub-Dynamik. Dazu gehören auch Femdom-Rollenspiele, das heißt, die Frau übernimmt die Kontrolle im Spanking, dann sind die Rollen strenge Lehrerin/ ungezogener Schüler oder strenge Chefin und fauler Angestellter. Bei der Lehrer-Schüler-Dynamik können mögliche Rollenspiel-Einstiege beispielsweise sein: "Ich bin sehr enttäuscht, dass du die Hausaufgaben nicht gemacht hast, meine Liebe. Ich glaube ich muss dir den Hintern versohlen. Komm, beug dich über mein Knie, du freches Mädchen."

Die von uns angebotenen Spanking Paddle sind sowohl für Einsteiger als auch Spanking-Experten bestens geeignet.

Das könnte Sie auch interessieren

Paddle online bestellen

In unserem Online-Shop erhalten Sie exklusive Rabatte - schauen Sie vorbei!